Warnemünder Turmleuchten 2016 - das neue Jahr in Warnemünde begrüßen

6 WTL2016 Plakat ansicht Am Neujahrstag findet in Warnemünde traditionell die Veranstaltung „Warnemünder Turmleuchten" (früher: Leuchtturm in Flammen) statt. Rund um den Leuchtturm in Warnemünde begrüßen die Besucher das Jahr 2016 in der stimmungsvollen Atmosphäre der Live-Performance mit Musik, Licht- und Lasershow sowie Feuerwerk. Das diesjährige Motto der Show lautet "Hoffnung".

Ab 15.00 Uhr startet ein buntes moderiertes Veranstaltungsprogramm mit Live-Musik von den Gruppen Ola van Sander & Band und Matrosen in Lederhosen. Die ausgewählten Songs handeln von erfüllten und offen gebliebenen Hoffnungen. Der musikalische Rahmen reicht von aktuellen Popsongs über Rockklassiker bis zur emotionalen, kraftvollen Ballade als Finale. Die eigentliche Show beginnt dann um 18.00 Uhr. Der Live‐Song für das Turmleuchten 2016 "Am Abend mancher Tage" wird von Werther Lohse präsentiert, bekannt als Frontmann der Band Lift. Moderiert wird die Veranstaltung von Martin Baum, Medienpartner Ostseewelle, und Horst Marx.

„Warnemünder Turmleuchten" findet bereits zum 17. Mal statt und wird veranstaltet vom Leuchtturmverein Warnemünde und der Hanseatischen Eventagentur, unterstützt von vielen Sponsoren. Rund 90000 Zuschauer werden zum Megaevent an der Ostsee erwartet. Der Eintritt ist frei. 

Weitere Informationen: www.warnemuender-turmleuchten.de

Termin: 1. Januar 2016, Vorprogramm 15.00 Uhr, Warnemünder Turmleuchten 18.00 Uhr


Mehr Informationen für Rostock-Warnemünde: