Fehmarnsundbrücke
Ihr Weg auf die Ostseeinsel Fehmarn
Iberotel Boltenhagen
Traumhafte Lage am Yachthafen Weiße Wiek
Segelboot vor Anker
Begehrte Plätze an der Ostseeküste
Stadthafen Eckernförde
Geschützte Lage in der Eckernförder Bucht
Leuchtturm Staberhuk
Ältester Leuchtturm auf Fehmarn aus dem Jahr 1903
Grenaa Marina
Das Tor zum Kattegat

Nützliche Informationen, Adressen und Tipps für die Kattegat-Insel Læsø

Sie suchen nach Adressen und Tipps für Kulinarik, Shopping, Reiseliteratur, An- und Abreise, Übernachtung oder Kunsthandwerk für Ihren Aufenthalt auf der Kattegat-Insel Læsø? Wir freuen uns, wenn Sie die ein oder andere Empfehlung aus der Rubrik "Informationen, Adressen und Tipps" ausprobieren. Werbeempfehlungen sind mit einem (+) gekennzeichnet.

Literaturtipps zu Nordjütland und Dänemark    

Dänemark 1 - Dänemark ist eines der beliebtesten Ziele deutscher Segler und Motorbootfahrer, denn die so unterschiedlichen Küsten an Nordsee wie Ostsee prägen die vielseitigen Segelreviere. Der Törnführer Dänemark enthält detaillierte Vorschläge, die ... mehr bei bücher.de: Dänemark 1 (+)

ADAC Reiseführer plus Dänemark - Sie hält, was sie verspricht: die berühmteste Nixe der Welt heißt zu recht "Kleine Meerjungfrau", ist sie doch nur 125 Zentimeter "groß". Im Vergleich zu seinen Nachbarstaaten ist auch das Königreich Dänemark vergleichsweise klein und bietet doch so viel - auch Unerwartetes ... mehr bei bücher.de: ADAC Reiseführer plus Dänemark (+)

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark - Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Dänemark flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie ... mehr bei bücher.de: DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark (+)

Baedeker Reiseführer Dänemark - Der Baedeker Dänemark vereint fundierte Informationen zu Natur, Kultur und Geschichte mit Genießerthemen und beschreibt alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. Tourenvorschläge führen zu den interessantesten Plätzen, viele reisepraktische Tipps helfen vor Ort. Er bietet eine fulminante Bandbreite an ... mehr bei bücher.de: Baedeker Reiseführer Dänemark (+)

Læsø Kur & Helse

Wellness- und Gesundheitsangebote von Læsø Kur & Helse

Ein Spaziergang am Meer mit frischer Seeluft und im milden Reizklima der Ostsee hilft, auf ganz natürliche Weise Wohlbefinden und Kondition zu fördern. Die Aerosole des Meeres mit ihrer Mischung aus Salz, Jod und Spurenelementen werden bei jedem Atemzug aufgenommen und befreien die Atemwege so auf ganz natürliche Weise. Ebenso die Haut wird dabei mit den Substanzen aus der Natur gereinigt.

Neben ausgedehnten Spaziergängen sind es aber auch die behagliche Wärme in der Sauna, der Duft ätherischer Öle oder entspannende Massagen, die helfen, das körpereigene Immunsystem zu stärken und die Seele zu verwöhnen.

Das Gesundheits- und Wellness-Projekt ”Kur og Helse” nutzt die Heilwirkung des auf der Kattegat-Insel gewonnenen Salzes. Mit dem Læsø-Salz kommen insbesondere an Schuppenflechte (Psoriasis) Erkrankte in den Genuss der heilenden Kräfte des Salzes. Aber mit dem umfangreichen Angebot an Massagen, Schlamm- und Algenanwendungen, Sauna, Dampfbad und Salzwasserbädern werden auch die zahlreichen Inselgäste angesprochen.

Einzigartig sind die Räumlichkeiten der Læsø Kur & Helse – um den weißen Kirchturm von Vesterø Havn gruppieren sich die modernen Kureinrichtungen. Es ist das erste Mal in Dänemark, dass eine Kirche für weltliche Zwecke verwendet wird. Und gut gelungen scheint die Balance zwischen der monumentalen Architektur des Kirchturms und der umliegenden Gebäude in der kargen Natur der Insel.

Vesterø Havnegade 28
DK – 9940 Læsø
Fon (0045) 98491322
Email info(at)saltkur.dk
www.saltkur.dk

ls kur billeder 0161 2 444x600Der Kirchturm mit modernen Kureinrichtungen (Foto: Læsø Kur & Helse)

Inselbus

Kostenfreie Benutzung der Inselbusse

Auf der Insel Læsø in Nordjütland können alle Inselbusse kostenlos genutzt werden. Besonders in der Sommersaison profitieren davon Tagestouristen, die mit der Fähre vom jütländischen Festland herüberkommen, ebenso wie die Segler, die das zwischen Dänemark und Schweden liegende Læsø ansteuern.

Weitere Informationen: www.laesoe.dk

 

Zurück zur Themenübersicht für Læsø