Fehmarnsundbrücke
Ihr Weg auf die Ostseeinsel Fehmarn
Iberotel Boltenhagen
Traumhafte Lage am Yachthafen Weiße Wiek
Segelboot vor Anker
Begehrte Plätze an der Ostseeküste
Stadthafen Eckernförde
Geschützte Lage in der Eckernförder Bucht
Leuchtturm Staberhuk
Ältester Leuchtturm auf Fehmarn aus dem Jahr 1903
Grenaa Marina
Das Tor zum Kattegat

Beitragsseiten

UsedomRad - innovatives Fahrradverleihsystem auf der Insel Usedom

Die Insel Usedom ist mit ihren 150 Kilometern Radwegen ein Eldorado für Radfahrer. Ab August 2010 wird das Radfahren auf Usedom noch komfortabler. So können Touristen, die ihre Tour mit dem Leihfahrrad in den „3 Kaiserbädern" starten und in den Inselnorden radeln ihr Rad ganz bequem in Zinnowitz wieder abgeben. Die Vernetzung der Fahrradverleihe im Rahmen des Modellprojekts UsedomRad macht es möglich.

Zehn Fahrradverleiher auf der Insel Usedom, unter ihnen auch einer aus Swinemünde, haben sich zur GmbH zusammengeschlossen. Damit gibt es 20 Verleihstationen auf der Insel Usedom, an denen die Leihfahrräder verfügbar sind. Die hochwertigen Design-Tourenräder mit dem bunten UsedomRad-Logo sind an der strahlenden gelben Farbe zu erkennen.

Die Verleiher sind für das Bringen, das Zurückholen, die Wartung und Reparatur der Räder sowie den inselweiten Pannenservice, kurzum für Logistik und Wartung, zuständig. Der Vertrieb der UsedomRäder liegt in den Händen der Usedom Tourismus GmbH. Durch den Tourismusverband Insel Usedom als Modellpartner soll künftig auch eine Verbindung zur UsedomCard hergestellt werden. Das erklärte Ziel für 2011 ist die Vernetzung mit den Transportmöglichkeiten der Usedomer Bäderbahn, der Busse und eventuell sogar der Fähren sowie ein weiterer Ausbau der teilnehmenden Verleihstationen.

Das UsedomRad kann unter der Reservierungshotline (0800) 8555111 bestellt werden. Zwischen 9.00 und 18.00 Uhr stehen 100 Fahrräder an den Verleihstationen zur Verfügung.

Das Konzept „UsedomRad" wurde als besonders innovatives Modellprojekt im bundesweiten Modellversuch „Innovative öffentliche Fahrradverleihsysteme" prämiert.

Nähere Informationen zum UsedomRad gibt es hier: www.usedomrad.de