Fehmarnsundbrücke
Ihr Weg auf die Ostseeinsel Fehmarn
Iberotel Boltenhagen
Traumhafte Lage am Yachthafen Weiße Wiek
Segelboot vor Anker
Begehrte Plätze an der Ostseeküste
Stadthafen Eckernförde
Geschützte Lage in der Eckernförder Bucht
Leuchtturm Staberhuk
Ältester Leuchtturm auf Fehmarn aus dem Jahr 1903
Grenaa Marina
Das Tor zum Kattegat

Ribnitz-Damgarten Sehenswertes und Attraktionen

In der Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten dreht sich alles um den Bernstein. Erleben Sie Europas schönste Bernsteinausstellung im Deutschen Bernsteinmuseum oder Europas größte Bernsteinverkaufsausstellung in der Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck.

Deutsches Bernsteinmuseum - Europas schönste Bernsteinausstellung

Bernstein mit InkluseInkluse (Foto: Deutsches Bernsteinmuseum)In den Frühjahrs- und Herbststürmen wird der Bernstein – auch „Gold des Meeres“ genannt – an die Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern geschwemmt. So ist denn der Spaziergang am Ostseestrand für viele Besucher gleichzeitig eine Schatzsuche.

Das Deutsche Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas. Hier sind herausragende historische und moderne Exponate ausgestellt. Die Besucher des Museums erfahren im Bernsteinmuseum Interessantes über die Geologie des fossilen Harzes. In der Schauwerkstatt werden die Arbeitsschritte der Bernsteinverarbeitung vorgeführt wie Drechseln, Schleifen, Bohren und Polieren. Ab fünf Euro können Besucher einen Bernstein kaufen und diesen selbst bearbeiten. Daneben werden kostbare Kunstwerke aus 3.000 Jahren auf über 1.000 Quadratmetern gezeigt.

Das Deutsche Bernsteinmuseum liegt im Zentrum von Ribnitz-Damgarten in der historischen Klosteranlage Ribnitz – 250 Meter entfernt vom Marktplatz.

Öffnungszeiten:

Täglich 9.30 – 18.00 Uhr (April bis Oktober)
Di – So, 9.30 – 17.00 Uhr (November bis März)

Deutsches Bernsteinmuseum
Im Kloster 1-3
18311 Ribnitz-Damgarten
Fon (0381) 4622
Email info(at)deutsches-bernsteinmuseum.de
www.deutsches-bernsteinmuseum.de

Bernstein selbst bearbeiten in der Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck

ostsee_schmuck_300x213Foto: Schaumanufaktur Ostsee-SchmuckDer Bernstein wird in der Ostseeregion vor allem nach Herbststürmen an die Küste geschwemmt. Wie der Bernstein – auch ein beliebtes Mitbringsel aus dem Ostseeurlaub - verarbeitet wird, können Besucher in der Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck in Ribnitz-Damgarten an der B 105 zwischen Rostock und Stralsund live erleben. Ein Rundgang im Untergeschoss dieses in Pyramidenform gebauten Hauses ermöglicht Einblicke in die Werksräume. Hier können Besucher der Entstehung von Schmuckstücken aus dem „Gold des Meeres", wie der Bernstein auch genannt wird, vom Entwurf bis zur Fertigstellung mit interessanten Informationen zu den einzelnen Produktionsschritten beiwohnen. Fingerfertige Besucher von Ostsee-Schmuck haben die Möglichkeit, Bernstein selbst zu bearbeiten. Zudem gibt es eine umfangreiche Verkaufsausstellung.

Öffnungszeiten:

Mo – Fr 9.30 – 18.00 Uhr, Sa 9.30 – 16.00 Uhr

Ostsee-Schmuck GmbH
An der Mühle 30
18311 Ribnitz-Damgarten
Fon (03821) 8858-0
Email info(at)ostseeschmuck.de
www.ostseeschmuck.de

 

Zurück zur Themenübersicht für Ribnitz-Damgarten