Fehmarnsundbrücke
Ihr Weg auf die Ostseeinsel Fehmarn
Iberotel Boltenhagen
Traumhafte Lage am Yachthafen Weiße Wiek
Segelboot vor Anker
Begehrte Plätze an der Ostseeküste
Stadthafen Eckernförde
Geschützte Lage in der Eckernförder Bucht
Leuchtturm Staberhuk
Ältester Leuchtturm auf Fehmarn aus dem Jahr 1903
Grenaa Marina
Das Tor zum Kattegat

Veranstaltungen und Event-Tipps für Kivik

Sie suchen nach aktuellen Veranstaltungen oder nach Veranstaltungshighlights für den schwedischen Küstenort Kivik? In den untenstehenden Beitragsseiten finden Sie ausgewählte Events und Veranstaltungstipps. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um den kompletten Veranstaltungskalender für Kivik handelt.

Was ist los in Schweden? - Event-Highlights und Veranstaltungstipps im Ostsee-Portal ... 

Informationen zu Veranstaltungen in Kivik finden Sie hier: www.simrishamn.se/turism ...

Event-Magazin Kivik - derzeit im Ostsee-Portal nicht verfügbar ...

Hinweis: Irrtümer behalten wir uns vor. Aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse oder anderer Umstände können Veranstaltungen verschoben werden oder ganz ausfallen. Diese Terminverschiebungen werden im allgemeinen auf den Internetseiten der Tourismus-Informationen oder in den Sozialen Netzwerken bekanntgegeben. Sollten wir Kenntnis über Änderungen haben, werden diese natürlich auch hier veröffentlicht.

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

30. Apfel-Markt (Äppelmarknaden) 2017 in Kivik

apfelApfelprodukte aus der Region Kivik von Orelunds Gård (Foto: Miriam Preis / imagebank.sweden.se

  • Wann: 23. - 24. September 2017
  • Was: In der Hafenstadt Kivik an der südschwedischen Ostküste findet alljährlich ein großer Apfelmarkt statt. Was ihn so berühmt macht, ist das größte aus Äpfeln gefertigte Bild Schwedens. Das Kunstwerk wird aus mehreren tausend Kilogramm verschiedener Apfelsorten angefertigt. Größe und Motiv des „Gemäldes" sind jedoch erst nach seiner Enthüllung zur Eröffnung des jährlichen Apfel-Marktes öffentlich. Das Apfel-Bild des Jahres 2006 maß beispielsweise 104 Quadratmeter – bestehend aus etwa 35.000 Äpfeln sieben verschiedener Sorten. Das Apfel-Bild wird voraussichtlich bis Mitte Oktober 2016 zu sehen sein. Der Apfel-Markt in Kivik bietet zudem ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Mehrere tausend Kilogramm schwedischer Äpfel und zahlreiche Apfelprodukte können probiert und erworben werden.
  • Wo: Kivik
  • Wieviel: Der Eintritt für beide Tage kostet für Erwachsene SEK 100 (ca. 12,00 Euro), Kinder unter 15 Jahren sind gratis mit dabei.
  • Wer: Informationen zum Apfelmarkt www.applemarknaden.se

In Kivik dreht sich alles um den Apfel. Etwa jeder zweite schwedische Apfel, der verkauft wird, kommt aus einer der vielen Apfelplantagen der Gegend um Kivik. Viele Äpfel werden auch in KiviksMusteri zu Cidre verarbeitet, der natürlich auch auf dem Apfelmarkt gekostet werden kann. Außerdem können die unterschiedlichen Apfelprodukte von KiviksMusteri im angeschlossenen Restaurant oder Hofladen getestet und erworben werden. Im „Haus des Apfels" (Äpplets hus) erwarten die Besucher verschiedene Ausstellungen – unter anderem mit 300 verschiedenen Apfelsorten.

Oktober

November

Dezember

 

Zurück zur Themenübersicht für Kivik